Gedrehter Spagatsprung mit Rückbeuge

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Siehe gedrehter Spagatsprung.
    Der einzige Unterschied ist, dass man während der Flugphase in die Rückbeuge geht.
    Der Spagatsprung muss mindestens einen Winkel von 180° haben.
    Übungskatalog
    Schwierigkeitsgrad
    Experte - Profi
    Hauptmuskelgruppe(n)
    Ganzer Körper
    Sekundäre Muskelgruppe(n)
    Ganzer Körper
    Hauptgelenk
    Mehrachsige Bewegung
    Stile
    All Style
    Weitere Bezeichnungen
    keine

    1.096 mal gelesen