Strecksprung mit 360° Drehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Abgesprungen wird von beiden Füßen. Die Postion der Arme befindet sich neben den Ohren, sie werden mit Schwung nach oben gestreckt um mehr Sprunghöhe zu erhalten.
    Wichtig ist, dass man wieder auf dem selben Fleck landet bei dem man auch abgesprungen ist.
    Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass der Körper während der gesamten Flugphase gestreckt bleibt, sodass der Sprung nicht schief werden kann.



    Übungskatalog
    Schwierigkeitsgrad
    Einsteiger - Anfänger
    Hauptmuskelgruppe(n)
    Ganzer Körper
    Sekundäre Muskelgruppe(n)
    Ganzer Körper
    Hauptgelenk
    Mehrachsige Bewegung
    Stile
    All Style
    Weitere Bezeichnungen
    keine

    1.290 mal gelesen