Kundenfotos über OneDrive@magicfit sychronisieren

  • Dieser Ablauf zeigt wie die Kundenfotos der einzelnen Filialen synchronisiert und ausgetauscht werden. Die Funktion Kundenfotos ist ab Version 4.1.02 in unserer Betriebssoftware MAGICFIT CRM freigeschaltet.

    An allen PC's, bei denen unsere Betriebssoftware installiert ist müssen die gleichen Vorarbeiten durchgeführt werden.


    Bei neuen PC's mit unserer Betriebssoftware, müssen folgende Schritte vor der Installation durchgeführt werden.



    Step01: Das Verzeichnis [OneDrive@magicfit] muss eingerichtet werden.





    Step02: OneDrive starten und mit den Unternehmensdaten einloggen





    Step03: Passwort eingeben





    Step04: Speicherort ändern auf das Verzeichnis - "C:\OneDrive@magicfit\





    Step05: Verzeichnis auswählen - OneDrive@magicfit





    Step06: Der Unterordner 00MF_Kundenfotos muss ausgewählt sein





    Step07: Kontrolle ob die Einbindung ordnungsgemäß funktioniert hat




    Step08 Online und Offline Einstellungen
    Unter den eingeblendeten Anwendungen bei OneDrive auf den Menüpunkt Einstellungen (rechte Maustaste) wechseln und bei der Registrierkarte "Einstellungen" beim Menüpunkt "Dateien bei Bedarf" den Haken vor der Option "Sparen Sie Platz, und laden Sie Dateien nur herunter, wenn Sie sie verwenden." entfernen.
    Mit dieser Einstellung wird das Programm beauftragt immer alle Dateien auch lokal zu speichern und somit auch im Offline Modus verfügbar zu machen. Nur dann werden alle Fotos auch wirklich angezeigt.




    Die Kundenfotos werden nun automatisch synchronisiert
    Egal an welchem PC Änderungen durchgeführt werden, oder wenn neue Fotos hinzugefügt werden - die Daten werden in Echtzeit - automatisch mit allen anderen PCs im OneDrive@magicfit Netzwerk synchronisiert.

    Version
    V1.00
    Autor
    Wolfgang Maurer

Share